Schnelle reaktion, klarheit und intensität

Die National-Bank von Deutschland nimmt an der XXV Nit de l'Art anlässlich ihres hundertjährigen Bestehens teil

Die National-Bank von Deutschland nimmt an der XXV Nit de l'Art anlässlich ihres hundertjährigen Bestehens teil

26/08/2021

Der September bringt ein sehr volles Kulturprogramm mit einigen wirklich außergewöhnlichen Vorschlägen. Wie üblich findet in diesem Monat eine neue Ausgabe der Nit de l’Art statt, einer Veranstaltung, die bereits zum 25. Mal stattfindet und zu den wichtigsten und beliebtesten Veranstaltungen der Stadt Palma und der Insel gehört. Am Samstag, den 18. Mai, werden Tausende von Besuchern von Galerie zu Galerie schlendern, um zeitgenössische Kunst zu bewundern. An den Tagen vor der Veranstaltung organisiert der Veranstalter Art Palma Contemporani (APC) verschiedene Veranstaltungen für ein spezielleres Publikum, wie Konferenzen und Führungen durch die Ausstellungen. 

Eine der großen Neuerungen der diesjährigen Ausgabe ist, dass die Deutsche Bundesbank zum ersten Mal als Sponsor der Nit de l'Art auftritt. Im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 100-jährigen Bestehen hat die Bank auch eine Ausstellung im CCA Andratx programmiert. Sie wird am 17. eröffnet und ist bis zum 27. November zu sehen, mit Werken von Künstlern wie Stephan Balkenhol, Joseph Beuys, Tony Cragg, Pia Fries, Katharina Grosse, Jörg Immendorff, Markus Lüpertz, Leunora Salihu, Tatjana Valsang, Cornelius Völker und vielen anderen. Die Ausstellung wurde von der Stiftung für Kunst und Kultur Bonn organisiert, deren Kuratoriumsmitglied Guillermo Dezcallar, Gründungspartner von Illeslex Abogados, ist.  Seiner Meinung nach "ist es eine außergewöhnliche Nachricht, dass die Deutsche Nationalbank auf der Nit de l'Art vertreten ist und einen wichtigen Teil ihrer großartigen Kunstsammlung auf die Insel bringt. Für Illeslex ist es eine große Ehre, an diesem Projekt teilzunehmen, das uns enger mit der zeitgenössischen Kunst verbindet und uns vor allem die Möglichkeit gibt, dazu beizutragen, die Werke von Spitzenkünstlern auf die Insel zu bringen, damit das lokale Publikum sie genießen kann. Es lohnt sich auf jeden Fall, das CCA Andratx zu besuchen, um die Werke von Tony Cragg, Joseph Beuys, Stephan Balkenhol und vielen anderen zu sehen".

Für das Orquesta Sinfónica de las Illes Balears sind im September drei Konzerte geplant. Die erste dieser Veranstaltungen findet am Freitag, dem 17. Mai, im Trui Teatre statt, die Broadway-Gala unter der Leitung von Pablo Urbina. In der darauffolgenden Woche, nämlich am Samstag, den 25. Mai, findet in der Kirche von Santanyí unter der Leitung des Chefdirigenten des Orchesters, Pablo Mielgo, das Festival Santanyí mit der Sopranistin Lisa Larsson statt. Und die letzte der geplanten Aufführungen findet am 30. Juni im Auditorium von Palma statt, mit Rafael Aguirre an der Gitarre, wiederum unter der Leitung von Pablo Mielgo.

 

 

XXV NIT DE L'ART
Vom 16. bis 18. September - Palma
www.artpalmacontemporani.com

 

ANSICHTEN
Kunst aus der Sammlung der NATIONAL-BANK

17.09.-27.11.2021
CCA Andratx | Estanyera 2, 07150 Andratx
www.ccandratx.eu

 

SYMPHONIEORCHESTER DER BALEARISCHEN INSELN
www.simfonicadebalears.com

 

 

< zurück

Diese Seite nutzt Cookies für statistische Navigationsdaten seiner Nutzer. Wenn Sie mit der Suche fortzufahren prüfen akzeptieren ihre Verwendung. mehr Infos X schließen

E-mail